Was gibt es auf Texel?

Besser ist die Frage was gibt es nicht? Was es alles zu erleben gibt kann man nicht aufzählen die wichtigsten Attraktionen aufzuzählen fällt schon sehr schwer. Ich versuche es mal. Das was man auf keinen Fall verpassen sollte steht immer vorne. Die 10 wichtigsten Naturereignisse. Die 10 wichtigsten Bauwerke. Die 10 wichtigsten Sportmöglichkeiten und die 10 wichtigsten Touristenziele!

Natur: Der Strand, die Dünen, de Slufter, das Wattenmeer, De Muy, der Wald, De Schorren, De Hors, De Hoge Berg, De Zandkuil.

Bauwerke: Der Leuchtturm (de Cocksdorp), Die Outheidskamer (den Burg), Der Hafen (Oudeschild), Weiße Kirche (den Hoorn), Windmühle (Oudeschild), IJzerene Kaap (Oosterend), Dorfkirche (den Burg), Schapenboet (auf der ganzen Insel), Fort de Schans (Oudeschild), Friedhof der Georgier (de Hoge Berg).

Sport: Radfahren, Strandlaufen, Spazieren am Strand, Schwimmen in der Brandung, Lenkdrachen fliegen, Tennis, Brandungskanu fahren, Segeln, Katarmaran segeln, Bowling.

Touristenziele: Ecomare, Lammetjes Knuffelen, De Slufter, Der Leuchtturm, Hafen Oudeschild (Krabben fischen, Hochseeangeln), die Einkaufsstrasse von De Koog, Die Outdoor Kartbahn, Der Flugplatz (Rundflüge,Tandemsprünge), Die Indoor Kartbahn, Schwimmbad Calluna,