Aktuelles auf Texel

Was ist los auf Texel? Was kann man auf Texel erleben? 

Ferienpark de Krim Texel

Was kann man zur Zeit auf Texel erleben?

Vorfrühling auf Texel, das bedeutet Ruhe entspannen, Einsamkeit und Erholung!

Aber auch Events und Veranstaltungen! 

Watt Wanderungen und Exkursionen EcoMare

2019

Exkursionen

Alle mit nach draußen.... Auf Texel ist jede Saison ein Erlebnis. Genieße, entdecke und lerne über die Natur mit einem aktiven Feldprogramm oder Exkursion. Hier unten kannst du sehen, welches Programm dich anspricht und zu dir passt. Bist du mit jungen Kindern unterwegs? Hast du keine Angst vor dreckigen Füßen? Möchtest du Wattwandern oder mehr über den Slufter, Seehunde und Vögel erfahren? Hast du ein besonderes Interesse an Pilzen? Es gibt immer ein Programm, das am besten zu deinen Wünschen und Interessen passt!

https://www.ecomare.nl/plan/excursies/?menuitem=datepicker&start=1550271600&end=1556658000     

Bitte auf der Holländischen Seite bleiben und nicht auf die Deutsche Seite wechseln! Nur hier sehen sie die Veranstaltungen. Im Browser übersetzen geht auch!



LINDEBOOM LIVE

Freitag 15.3. bis Sonntag 17.3. 2019

Genießen Sie kostenlose Wochenendauftritte. Von Singer-Songwritern bis zu einem echten Musikpavillon treten im Question Plaza auf. Ein lustiges musikalisches Wochenende!

Sehen Sie sich das gesamte Programm hier an: www.hotelgroeptexel.nl/events/lindeboom-live-maart-2019/

Ort: Question Plaza (neben Hotel De Lindeboom).
Zugang: kostenlos.


Lämmer

Im Frühjahr werden die Weiden von Texel von Tausenden Lämmern bevölkert, die für das ultimative Frühlingsgefühl sorgen. Die spezielle Lämmerfahrradroute des VVV Texel ist eine herrliche Tour durch eine malerische Landschaft. Wer gerne so ein niedliches Lamm streicheln möchte, kann dies, ab März , auf dem Bauernhof Rozenhout tun. Für alle die es noch nicht wissen Rouzenhout ist umgezogen und ist jetzt am Pondweg 77 untergebracht. 

Die Lämmer streicheln Das sollten Sie bei Ihrem Besuch auf Texel nicht verpassen: Die neuen Lämmer auf dem Schafsbauernhof Texel zu streicheln. Hier werden das ganze Jahr hindurch Lämmer verschiedener Schafsrassen geboren. Vielleicht können Sie sogar bei einer Geburt dabei sein! In einer speziellen Streichelecke aus Strohballen können die Lämmer sogar gestreichelt werden, und wer möchte das nicht!  Schafsbauernhof Texel 

Mehr kannst du hier erfahren: Texel.net

Du willst deine Ferien auf Texel verbringen?

Schau dir diese Reportage an: Laut Sat1 Frühstücksfernsehen gibt es das alles in einem auf Texel. Wozu im Urlaub noch woanders hin? ;-) https://t.co/NLCg7qdmHy


NEU ab 2017: Skéép en Lantskap

Im April 2017 wird in Den Hoorn das Museum 'Skéép en Lantskap' (Schaf und Landschaft) offiziell eröffnet. In dem (Freiluft-)Museum gibt es allerlei Aktivitäten und Informationen über das Texelschaf, über die Produkte, die davon gemacht werden, wie Käse und Wolle, sowie über die Texeler Landschaft.

Beim Museum wurde auch eine Wanderroute eingerichtet. Diese prächtige Route von 8,5 Kilometern Länge führt Sie entlang der typischen Landschafts-Merkmale von Texel; über alte Seedeiche und an Schafställen sowie Grassodenwällen vorbei. Spannend ist auch die Überfahrt mit einer Ziehfähre. Im Frühjahr sind sehr viele Lämmer entlang der Route zu bewundern. Für nicht geübte Wanderer gibt es auch eine Verkürzte Route von ca. 3 Kilometern ab dem Schafstall bis zum Bauernhof Wezenpik .

Die Routenkarte der Wanderung ist beim Spar Supermarkt Goënga im Zentrum von Den Hoorn und beim VVV Texel zu bekommen.


NEU ab 2018 : De Vlijt Airportrestaurant & Suites

April 2018 

Der Flughafen Texel hat neue Eigentümer des Flughafen-Restaurants und des Hotels Airport Texel. 

Contact
De Vlijt Airportrestaurant & Suites
Postweg 124
1795 JS De Cocksdorp
Telefoon: 0222-311233
Email: info@devlijttexel.nl


NEU ab 2019 : WASSERSPORT- UND MUSIKFESTIVAL WAVES

10 Dezember 2018

Texel bekommt 2019 ein neues Festival: WAVES! Vom 19. bis einschließlich 23. Juni steht der Strand von Paal 17 komplett im Zeichen des Wassersports und der Live-Musik. Die ersten Aktivitäten und Artisten sind schon bekannt!

Wassersport

Besucher können während des gesamten Festivals an allerlei Wasser- und Strandaktivitäten teilnehmen, von Surf- & Kite Clinics bis zum Beachyoga. Das sportliche Programm zum anschauen besteht, neben dem bekannten Segelwettbewerb Runde om Texel, aus einem Grand Prix Foil Windsurfen, Foil Kitesurfen, Freestyle kiten sowie einem Kite Downwinder.

Live-Auftritte

Nach der sportlichen Aktivität, aktiv oder nur als Zuschauer, können Besucher auch Live-Auftritte am Strand genießen. Auftritte von Wulf, La Pegatina, RONDÉ und Jeangu Macrooy stehen inzwischen auf dem Programm und weitere Namen werden in Kürze bekannt gegeben.

Olympiasieger

Der niederländische Windsurfer Dorian van Rijsselberghe ist Begründer und Festivaldirektor von WAVES. Dorian, geboren auf Texel und zweifacher Olympiasieger: "Wir haben eine neue Veranstaltung entwickelt, bei der wir Spitzensport auf dem Wasser mit Breitensport, Musik und Aktivitäten für echte Draußen-Menschen kombinieren."  Für mehr Infos bitte auf das Bild klicken!!


NEUE NATUR AM PRINS HENDRIKDIJK ab 2019

6 November 2018

Noch ein wenig Geduld, aber im Sommer 2019 ist es soweit: Texel wird um ein neues Naturgebiet reicher! Im Süden von Texel wird derzeit am 'Prins Hendrikzanddijk' gearbeitet. Mit der Schaffung dieses Deiches entsteht ein völlig neues, ganze 200 ha großes Naturgebiet an der Wattenmeerseite von Texel.

NEUE DÜNEN

Dünen gibt es auf Texel bislang nur auf der Westseite. Jetzt erhält auch die Wattenmeerseite ein neues Dünengebiet, das dafür sorgt, dass der Prins Hendrikpolder auch in Zukunft nicht überschwemmt wird. So bleiben auch demnächst bei Wanderungen die Füße trocken!

Wahrscheinlich werden vielerlei Wattvögel die Vorzüge des neuen Gebietes sehr zu schätzen wissen. Aber auch Stichlinge und Garnelen werden ihren Weg dorthin finden.

Mit dem Fahrrad oder zu Fuß?

Ab Mitte 2019 ist es möglich, das neue Naturgebiet mit dem Fahrrad zu erkunden. Ein Radweg verläuft durch das Dünengebiet hindurch und über den Deich. Darüber hinaus entsteht ein neuer Wanderweg, der teilweise durch das neue Dünengebiet verläuft und u. a. zu einem Vogelbeobachtungspunkt führt. Dieser Wanderweg schließt sich an die bestehenden Weg von ungefähr 1 km rund um das Naturgebiet Ceres an.

Kleiner Vorgeschmack gefällig?

Sie können die laufenden Arbeiten aus der Nähe beobachten. Besuchen Sie das Erlebniszentrum oben auf dem Deich in Höhe des Pumpwerks Prins Hendrik. Vom Erlebniszentrum aus haben Sie einen spektakulären Ausblick auf die Arbeiten und erfahren mehr über dieses außergewöhnliche Projekt. Oder besuchen Sie den vorübergehenden Aussichtspunkt auf der neuen Düne im Naturgebiet. Möglicherweise sehen Sie von hieraus sogar Seehunde.

Ab Frühjahr 2019 werden hier wöchentlich Projektexkursionen organisiert. So können Sie die Arbeiten aus der Nähe verfolgen.

Wir empfehlen auch

Die Deicharbeiten nerven und behindern den Fahrradverkehr auf dem Waddendeich. Doch ab Mitte 2019 soll es besser werden und zum Jahresende 2019 sind die arbeiten dann wohl abgeschlossen. 

Hier gibt es Tipps zum Camping auf Texel und Informationen zu Ferienhäusern / Hotels